Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

PR-Manager (m/w/d)

in Festanstellung. Wir würden gerne langfristig mit Ihnen zusammenarbeiten und wünschen uns einen Kollegen/eine Kollegin, der/die sich mit unserem hervorragend harmonierenden Team und unseren spannenden Projekten identifizieren kann. Als wirtschaftlich sehr stabile Agentur mit namhaften Kunden bieten wir beste Voraussetzungen für Ihre individuelle Entfaltung – und interessante Aufgaben sowieso.

Wer wir sind:
Die Riba:BusinessTalk GmbH existiert seit 2005 und zählt heute im High-Tech-Umfeld zu den führenden deutschen Kommunikationsagenturen. Unser 20köpfiges Team zeichnet sich durch große Kollegialität aus und setzt sich aus Mitarbeitern aller Altersstufen zusammen – von 22 bis 67 Jahren. Das Agenturbüro liegt in Urbar bei Koblenz, im historischen Klostergut Besselich am Rhein, mit Blick aufs Deutsche Eck. Ursprünglich als Agentur mit IT-Schwerpunkt gegründet, sind wir heute in einer Vielzahl von Technologiebranchen vertreten.

Als Full-Service-Agentur bedienen wir die gesamte Klaviatur moderner Kommunikation – von klassischen Pressemitteilungen und Fachartikeln über Online-Marketing- und Social-Media-Aktivitäten bis zu komplexen Crossmedia-Kampagnen. Unsere Kunden sind international aufgestellte Mittelständler und Großkonzerne aus dem In- und Ausland. Mit den meisten verbindet uns eine langjährige Partnerschaft.

Unter anderem arbeiten wir für:

• Schneider Electric (Elektrotechnik & Digitale Transformation)
• Danfoss (Wärme- und Kältetechnik)
• Airbus (Flugzeugbau; Abteilung Security Defense)
• Kaspersky Lab (IT-Sicherheitssoftware)
• MSI (Computerhardware)
• Tech Data (IT-Distribution)
• Stulz (Klimatechnik)
• Laserline (Industrielaser)
• CeramOptec (Faseroptik)

Wen wir suchen:
Idealerweise einen PR-Profi mit Technikschwerpunkt – auf jeden Fall aber redaktionell versierte Mitarbeiter, die auch vor komplexen technischen Themen nicht zurückschrecken. Die Stelle steht daher grundsätzlich auch Journalisten und textaffinen Quereinsteigern offen. Generell sollten Sie:

• gerne schreiben und recherchieren
• einen guten Sprachstil besitzen und komplexe Zusammenhänge allgemeinverständlich aufbereiten können
• bereit sein, sich immer wieder in neue Themen einzuarbeiten
• ein Teamplayer sein, aber dennoch mit großer Selbstständigkeit arbeiten
• einen zuverlässigen und kundenorientierten Arbeitsstil pflegen
• eine kommunikative Ader besitzen und offen auf andere Menschen zugehen

Was Ihre Aufgaben wären:
Unsere PR-Manager besitzen sehr viel persönlichen Handlungs- und Entscheidungsspielraum. Nach gründlicher Einarbeitung sollen Sie mittelfristig einen eigenen Kundenbereich fest übernehmen. Im Einzelnen warten dabei folgende Aufgaben auf Sie:

• Beraten von Bestandskunden und Entwickeln von PR-Konzepten
• Medienrecherche und Themenfindung
• Pressemitteilungen und Zeitschriftenartikel verfassen
• Interviews führen und ausarbeiten
• Texte für Anzeigen, Broschüren und Webseiten erstellen
• Kontakte zu Zeitschriftenredaktionen aufbauen und pflegen
• Messebetreuung von Kunden und Redakteuren

Was wir bieten:
Alle Arbeitsverhältnisse bei Riba:BusinessTalk sind nicht von wirtschaftlichen Schwankungen abhängig. Wir denken über den Tag hinaus und wollen unser Team dauerhaft erweitern. Alles in allem finden Sie bei uns:

• Eine langfristige Perspektive in einer attraktiven Region
• Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit
• Einen großen Spielraum zur Entwicklung und Entfaltung eigener Ideen
• Eine gründliche Einarbeitung durch erfahrene Kollegen
• Ein tolles Arbeitsklima in einem netten Team, das sich auf Ihre Unterstützung freut
• Einen außergewöhnlich schönen Arbeitsplatz mit moderner Ausstattung
• Eine angemessene Vergütung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann würden wir uns freuen, Sie persönlich kennenzulernen!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an folgende Adresse:

Riba:BusinessTalk GmbH
Michael Beyrau
Klostergut Besselich
56182 Urbar (bei Koblenz)
E-Mail: mbeyrau@riba.eu

Für telefonische Rückfragen zur Bewerbung wenden Sie sich bitte an Michael Beyrau, Rufnummer 0261 – 96 37 57 27.